Aktuelles

November 26, 2017

Dem Laub den Kampf angesagt

Kraak. Und das war erst der Anfang! Die Ortsteilvertretung Kraak hat zum Herbstputz am 28. Oktober 2017 eingeladen und so mancher Kraaker hat sich frühzeitig aus seinem Bett geschwungen. Pünktlich um 9 Uhr konnte unser Ortsteilvorsteher Matthias Fiedelmann die anstehenden Aufgaben vortragen.
Unter seiner Aufsicht wurde begonnen, die Hecke hinter dem Spielplatz von abgestorbenen und überwucherten Ästen zu befreien. Der Großteil der Helfer und Helferinnen beschäftigte sich mit Laub. So haben viele Hände mit der Laubentsorgung um das Feuerwehrhaus und dem dahinter liegendem Dorfplatz einschließlich Spielplatz begonnen. Es waren Frauen fleißig an der Buswendeschleife und Containerplatz und auf dem Friedhof am Kriegerdenkmal. Lothar Lambrecht kam dann mit dem Merlo von Hof Karp und hat die emsig zusammengeharkten Laubberge entsorgt.

Zur Erinnerung – die Kraaker Ortsteilvertretung schickt einen Traktor vom Hof Karp unter anderem am 25.11.2017 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr mehrmals durch das Dorf und nimmt angefallenes Laub entgegen. Wer sein Laub auf diese Weise entsorgen möchte, sollte beim Aufladen behilflich sein und gewährleisten, dass das Laub nicht durch Müll etc. verunreinigt ist. Die Arbeit wurde getan und dann haben alle sich eine Stärkung verdient. Die von Traudi Oling gemachte heiße Erbsensuppe mit Wiener Würstchen war wieder köstlich und mit Erfgolg konnte auch dieser Herbstputz wieder beendet werden.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer und Helferinnen!
Susanne Harz

Herbstputz in Kraak