Aktuelles

13 Jul 19
Sommerfahrplan

Abendliche Fahrradtouren dienstags in den Sommerferien nicht nur für Vereinsmitglieder, auch für Familienangehörige und Gäste.Herzlich Willkommen,aber bitte ein verkehrssicheres Fahrrad ausreichend Ge...

10 Mai 19
Kampf um Sportabzeichen hat sich wieder gelohnt

Am 8.05.2019 fand die Auswertung des Sportabzeichenwettbewerbes 2018 in MV statt. Dazu luden der Landessportbund Mecklenburg – Vorpommern und die Sparkasse Schwerin zu einer Feierstunde nach Ive...

Unser Verein

  1. 1
    Anschrift/ Kontakt

    SV Teutonia 23 Rastow e.V.
    Am Dreieck 32
    19077 Rastow
    E-Mail: b.mueller.teutonia[at]freenet.de
    Tel.: Birgit Müller 038753 / 88691

  2. 2
    über uns

    Am 23. Februar 1923 entschlossen sich ca. 8 Frauen und Männer aus Rastow in ihrer Freizeit organisiert Fußball zu spielen. Die jungen Handwerker, Landwirte und Molkereiarbeiter waren somit Begründer des SV Teutonia 23 Rastow.

    Im nunmehr über 95- jährigen Bestehen des Vereins spiegelt sich auch das Auf und Ab der deutschen Geschichte wider. So trafen sich 1948 Fußballer, Handballer, Schachspieler und Geräteturner, um in der “ BSG Traktor Rastow “ gemeinsam Sport treiben zu können. In den 70er Jahren etablierte sich neben Fußball, Leichtathletik und Tischtennis sogar die Sektion Pferdesport.

    Mit der Wende 1989 begann auch für den Verein ein neuer historischer Abschnitt. Der Sportverein konnte seinen ursprünglichen Namen wieder verwenden und wurde, auf Grund kreativer Ideen und mit Hilfe der Gemeinde aktivierter Fördermittel, der größte Verein im damaligen Amtsbereich Rastow.
    Heute zählt der Verein 226 Mitglieder im Alter von 3 bis 80 Jahren. Das ist ein stattliches Ergebnis, welches auch auf das vielfältige Sportangebot, die qualifizierten Trainer und die positive Stimmung unter den Sportfreunden zurückzuführen ist.

    Auch weiterhin wird die Arbeit des SV Teutonia 23 Rastow e.V. von folgenden Zielen bestimmt:
    Anlaufpunkt für viele Bürger zu sein, die sich sportlich, erfolgreich und ehrgeizig auch in Wettkämpfen betätigen wollen.
    Einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung und Lebensfreude zu leisten.
    Die Lebensqualität und Attraktivität der Gemeinde Rastow zu bereichern.

  3. 3
    Vorstand

    von links:
    Kati Kadner, Martina Mattern, Anja Russow, Birgit Müller (Vereinsvorsitzende), Liane Schmedemann

  4. 4
    Formulare
  5. 5
    Terminpläne 2019

Unsere Sektionen

Trainingszeiten: Dienstag 18.45 – 20.00 Uhr
Ansprechpartner: Katrin Gleu (Handy: 0173/7487774)
weitere Informationen: 48 Mitglieder im Alter von 18 bis 64 Jahren
Einmal in der Woche bringt Katrin Gleu den Kreislauf in Schwung, meistens in der Halle, manchmal auch draußen. Mit flotten Beats und lustigen Sprüchen leitet sie das ganzheitliche Fitnesstraining an. Neben gezielter Gymnastik zur Kräftigung und Straffung von Bauch, Beinen und Po wird die Ausdauer und Koordination mit Hilfe von Step´s, Kurzhanteln, Bändern, Seilen und Bällen geschult.

Gelegentlich organisieren wir Events zum Ausprobieren anderer Sportarten. Bisher hatten wir viel Spaß mit „Zumba„, „Drums Alive“ und „Bokwa

Trainingszeiten: Dienstag 17.30 – 18.45 Uhr
Ansprechpartner: Ilona Thormann (Handy: 0172/3832972) und Katrin Gleu
(Handy: 0173/7487774)
weitere Informationen: Gesundheitssport betreiben derzeit 41 Mitglieder im Alter von 40 bis 80 Jahren. Spaß an der Bewegung und natürlich „fit bleiben und werden“ steht hierbei im Vordergrund. Der allgemeine Gesundheitszustand soll verbessert werden. Im 14-tägigen Wechsel werden Yoga und allgemeiner Gesundheitssport angeboten.
Ilona Thormann leitet Hatha-Yoga– Übungen in Verbindung mit Koordinations- und Dehnungsübungen an. Der einzelne Mensch mit seinem individuellen Körperbau und seinen eventuell vorhandenen Bewegungseinschränkungen soll die Möglichkeit haben, durch bestimmte Übungen Verspannungen wahrzunehmen und sie dann gezielt mit langsamer Dehnung zu mobilisieren. Yoga ist ein bewährtes System verschiedener Techniken zur Gesundheitsförderung. Hierbei wird von einer grundlegenden Verbindung von Körper, Atem und Geist ausgegangen. Hatha-Yoga wirkt durch systematisch aufgebaute und adäquate Bewegungen im Rahmen des ganzheitlichen Therapiekonzeptes präventiv und rehabilitativ.
Der allgemeine Gesundheitssport mit Herz- Kreislauftraining, Osteoporosetraining, Rückengymnastik, Koordinations- und Dehnungsübungen zur Stärkung des Muskel- und Skelettsystems und nicht zu vergessen die Entspannungsübungen sind Hauptbestandteil des Trainings mit Katrin Gleu.

Trainingszeiten: Mittwoch 16.00 – 17.00 Uhr
Ansprechpartner: Martina Mattern (Handy: 0172 6491476)
weitere Informationen: In dieser Gruppe trainieren die jüngsten Teutonen von 3 bis 6 Jahren (ca. 30 Kinder). Für die Leichtathletik-Abteilung sind diese Kinder noch zu jung, deshalb gibt es eine eigene Trainingsgruppe, die von Martina Mattern und Liane Schmedemann geleitet wird.
Dort soll für die „Kleinen“ eine breite sportliche Basis gelegt werden, die für viele Sportarten wichtig ist. Das Spiel und der Spaß an der Bewegung stehen im Vordergrund. Da die Trainer auch bei den Leichtathleten aktiv sind, wird jedoch häufiger um die Wette gelaufen als Ball gespielt. Natürlich freuen wir uns auch über jedes Kind, das im Anschluss an den Kindersport den Weg in die Sektion Leichtathletik findet

Trainingszeiten: Mittwoch 17.15 – 20.00 Uhr
Ansprechpartner: Martina Mattern (Handy: 0172 6491476)
weitere Informationen: Insgesamt trainieren 52 Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 18 Jahren in dieser Gruppe. Trainiert werden sie von Martina Mattern und Liane Schmedemann.
Das Training ist sehr breit angelegt und umfasst neben fast allen leichtathletischen Disziplinen vom Sprint bis zum Kugelstoßen auch viele sportartübergreifende Inhalte, wie Turnen und viele Ballspiele. Natürlich besuchen wir auch Wettkämpfe, inzwischen mit beachtlichen Erfolgen auch auf Landesebene. Eine vielseitige sportliche Ausbildung, die Spaß an der Bewegung im Allgemeinen und an den leichtathletischen Disziplinen im Besonderen vermittelt, ist unser Anliegen.
Viel Freude machen den Kindern unsere sonstigen Unternehmungen, die natürlich auch immer irgendwie sportlich sind.

Kinder- Tischtennis
Trainingszeiten: Donnerstag 17.00 – 18.30 Uhr (April- Oktober), Dienstag 16.30 – 17.45 Uhr (November- März)
Ansprechpartner: Isabel Freiberg (Handy: 0162/917 20 37)
weitere Informationen: Seit mehreren Jahren engagiert sich die Abteilung Tischtennis intensiv bei der Förderung von Tischtennistalenten. Unsere kleine Gruppe mit Kindern im Alter von 9-18 Jahren setzt sich Woche für Woche aufs Neue mit Trainingsmethoden und Grundlagen der Tischtennislehre auseinander. Wenn auch ihr Kind Lust hat, eine neue Sportart auszuprobieren, ist jeder hier herzlich willkommen!

Tischtennis
Trainingszeiten: Donnerstag 18.30 – 20.00 Uhr
Ansprechpartner: Cornelia Hoppe (Handy: 0172/ 1673101
weitere Informationen: Bezogen auf die Zeit zwischen zwei Ballkontakten gilt Tischtennis als die schnellste Rückschlagsportart der Welt. Davon können die ca. 15 Mitglieder im Alter von 43 bis 75 Jahren ein Lied singen. Mit viel Spass am Spiel versuchen sie, dem jeweiligen Gegner durch geschickte Konter die Punkte abzunehmen. Bei uns ist Tischtennis ein Breitensport ohne Wettkampfbetrieb, d.h. die Freude an dieser Sportart steht im Vordergrund und auch Anfänger oder Probespieler sind jederzeit herzlich willkommen.

Volleyball Mix Montag
Trainingszeiten: Montag 20.00 – 22.00 Uhr
Ansprechpartner: Thomas Russow (Tel-Nr.: 03868/300134)
weitere Informationen: Ca. 25 Mitglieder im Alter von 21 bis 56 Jahren treffen sich hier regelmäßig zum Spielen, in erster Linie als Freizeisport. Im Laufe der Jahre hat sich herausgestellt, dass ein Teil der Spieler auch im Wettkampfbetrieb recht erfolgreich sind. Einige Mitglieder spielen in der Stadtliga Schwerin.

Volleyball Mix Mittwoch
Trainingszeiten: Mittwoch 20.00 – 22.00 Uhr
Ansprechpartner: Heike Rentz (Tel-Nr.: 03868/300329)
weitere Informationen: ca. 25 Mitglieder im Alter von 20 bis ca. 55 Jahren,  einige Mitglieder spielen in der Landesklasse Damen West

Volleyball Senioren-Mix
Trainingszeiten: Freitag 19.00 – 21.00 Uhr (April-Oktober), Dienstag 20.00 – 22.00 Uhr (November-März)
Ansprechpartner: Ute Bachmann (Tel-Nr.: 0172/3087041)
weitere Informationen: ca. 12 Mitglieder im Alter von über 50 Jahren