Aktuelles

Öffnung der Schulbibliothek und Rückkehr der Gemeindebibliothek zu den gewohnten Öffnungszeiten

Ab 3. August gelten für die Gemeindebibliothek wieder folgende Öffnungszeiten:

Montag: 15.30 – 18.00 Uhr

Mittwoch: 16.30 – 19.00 Uhr

Donnerstag: 10 – 12 Uhr

Es gelten weiterhin strenge Hygeniemaßnahmen:

Pflicht einer Mund- Nase- Bedeckung

Betreten der Bibliothek nur durch eine Person, eine Tagesanwesenheitsliste wird geführt

Bitte waschen Sie vor und nach Bibliotheksbesuch gründlich Ihre Hände.

Zurückgegebene Bücher werden 1 Woche in Quarantäne geschickt.

Auch die Schulbibliothek öffnet wieder ihre Türen, den Gruppen der Schule angepasst, jeweils 9 bis 9.30 Uhr

Montag: Klasse 5 bis 7

Dienstag: Grundschule ( Kinder werden am Eingang zur Grundschule abgeholt)

Donnerstag: Klasse 8 bis 10

Es besteht die Pflicht einer Mund- Nasen- Bedeckung.

Auf Handhygiene wird geachtet. ( Grundschüler werden angeleitet)

Die Räume werden stets gründlich gelüftet.

Platzhalter und Markierungen sorgen für die Gewährleistung des Abstandes von 1,5m.

Desweiteres gelten die Hygieneregeln der Schule.

Aktuelles, Bibliothek

..3..2..1..Start

Liebe Sportfreunde,

es ist soweit. Ab dem 3.August läuft wieder in allen Sportgruppen des SV Teutonia 23 Rastow e. V. der reguläre Trainingsbetrieb unter den aktuellen Hygiene-Bestimmungen. Einige Sportgruppen trainieren bereits in den Sommermonaten.
Für den Kindersport (mittwochs 16:00-17:00 Uhr)
die Leichtathleten( mittwochs 17:15-19:00 Uhr)
die DanceMonkeys (montags 16:00-17:00 Uhr)
die TT-Kinder (donnerstags 17:00-18:30 Uhr)
den Gesundheitssport (dienstags 17:45-18:45) gibt es grünes Licht für alle nicht von COVID 15 betroffenen Sportler.

Liebe Grüße und beste Gesundheit

Birgit Müller
Vorsitzende SV Teutonia 23 Rastow e.V.

Aktuelles

Ein Platz zum Verweilen

Manfred Vater hat sein Versprechen eingelöst und eine Sitzgelegenheit für die Streuobstwiese gebaut. Mit Unterstützung der Männer des Kraaker Kultur- und Heimatvereins wurden Bank, Tisch und Stuhl am Rande der Streuobstwiese aufgebaut. Damit bietet sich der Blick über die Streuobstwiese, zum Insektenhotel, zu den Bienenkästen und zum Bienenstamm. Zeitgleich zog eine Königin mit ihrem Bienenschwarm in den neuen Bienenstamm ein und ein fleißiges Treiben und Summen umgibt ihn nun. Wir sind gespannt und freuen uns auf den ersten Honig.Gern wird der neue Rastplatz zum Verweilen und Entspannen angenommen. Ein herzliches Danke an Manfred Vater für seine tollen Ideen und die viele Arbeit. Bedanken möchten wir uns auch bei Johannes-Paul Neumann, der die Pflege der Streuobstwiese von Anbeginn übernommen hat. Wer aufmerksam hinschaut, kann einige neue Gräser entdecken. – Gertrud Döhler –

Kraaker Kultur- und Heimatverein

Vorfreude ist die schönste Freude

Liebe Kinder,

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass bald wieder Normalität in den Kindergartenalltag einkehrt. Wir vermissen euch hier sehr. In der Zwischenzeit hat das Kitateam mit unserem Hausmeister Stefan Schmedemann eine neue Balancierstrecke aufgebaut. Diese haben wir uns aus Spendengeldern finanziert. Dafür möchten wir uns bei den großzügigen Eltern bedanken. TeamHoff GmbH und Parkett & Bodenleger Sascha Höhr haben uns Gelder dafür gespendet. Zudem hat Juliane Höfs von ihrem Arbeitgeber, der WBS Training AG, Spenden akquiriert und wir haben einen Teil der Einnahmen von unserem Weihnachtsmarkt aus 2019 verwendet. Die Kinder in der Notbetreuung sind begeistert von den Funktionen des neuen Spielgeräts. Für unsere Kleinsten haben die ErzieherInnen ein neues Spielhaus aufgebaut, welches unsere Auszubildene Sophie, aus dem 2. Lehrjahr, gestrichen hat.

Hoffentlich können wir uns auch bald wieder auf Küken freuen. Die Eltern unserer Mia haben uns Bruteier von tollen Hühnerrassen mitgebracht und wir stellten sofort den Brutapparat an. Auch unsere Meerschweinchen sind wieder in der Kita und erwarten Nachwuchs.

Wir denken oft an euch und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Euer Kitateam

Aktuelles, Kindertagesstätte "Lütte Swölken"